Potenziale nutzen! Wege in Ausbildung und Beruf

Veranstaltung "Potenziale nutzen!" für Unternehmen
Foto: Otto Benecke Stiftung e.V.

Auf der Veranstaltung „Potenziale nutzen! Wege in Ausbildung und Beruf“ der Rheinbacher Initiative „Integration durch Ausbildung und Arbeit“ am 22.06.2016 informierte die KAUSA-Servicestelle Bonn/Rhein-Sieg und die Willkommenslotsin der IHK Bonn/Rhein-Sieg im Gründer- und Technologiezentrum der Stadt Rheinbach regionale Unternehmen über Wege in Praktika und Ausbildung. Das vorgestellte Rheinbacher Netzwerk – bestehend aus KAUSA, NEUE PFADE, Flüchtlingshelferkreis, dem Gewerbeverein Rheinbach e.V., der Stadt Rheinbach und der IHK Bonn/Rhein-Sieg – hat zum Ziel, regionale Unternehmen und Akteure der Flüchtlingshilfe zusammen zu bringen, um die Vermittlung junger Geflüchteter in Praktikum, Ausbildung und Arbeit mit Hilfe der ehrenamtlichen Arbeitsmarktlotsen zu vereinfachen.